Treffen mit Jungs unter 18

Seite: Zurück  1 2 3
Antworten  
«Letztes Thema | Nächstes Thema»
Autor Nachricht
Searcher
Nutzer gelöscht





BeitragVerfasst am: 06.11.2016, 21:48    Titel: Re: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Sighco0 hat folgendes geschrieben:
Anonym 4 hat folgendes geschrieben:
Also ich kenne das, dass man so Typen zwischen 13 und 17 hammer heiß findet. Ich mag dann am meisten diese Versautheit und Notgeilheit bei gleichzeitig sehr knabenhaftem Aussehen

Und ich dachte Kardinal Groër wär schon 13 Jahre tot... Zweifel


OHOHOHOHOHOHO Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen

Mannheimerjunge89 hat folgendes geschrieben:
Was denkt ihr über mich?


Nicht viel, du interessierst mich nicht wirklich, was ich über deine Neigung denke, ich halte sie für angeboren und verurteile dich nicht dafür.

Mannheimerjunge89 hat folgendes geschrieben:
Würdet ihr mich als pädophil bezeichnen?


Nein, Pädophilie ist was anderes, hättest dich ja zumindest informieren können.

Mannheimerjunge89 hat folgendes geschrieben:
Und wie würdet ihr mit so einer Situation umgehen?


Alles runterschlucken, ich würde es einfach runterschlucken, unterdrücken, wenns mal hoch kommt würde ich mir die Kante geben, am nächsten Morgen ist es dann wieder besser.

Jeder verantwortungsvolle Forennutzer wird dir allerdings raten, dir professionelle Hilfe zu holen, aber ich bin nicht Domian.
Zuletzt bearbeitet von Searcher am 06.11.2016, 21:49, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Alle Posts des Users
CSky
Poet



Anmeldungsdatum: 11.06.2013
Beiträge: 743

BeitragVerfasst am: 06.11.2016, 23:35    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Hmm.. ich kann das schon nachvollziehen, und ich glaube, dass es auch ein relativ normales Phänomen ist. Smilie

Mein Eindruck ist, dass sich ein großer Teil der schwulen Jungs und Männer zumindest sehr grob in zwei Gruppen einteilen lässt:

Da wären einmal Beschützertypen, die einen relativ starken Beschützerinstinkt haben und eher der Teil der Beziehung sein wollen, der für den anderen da ist, der den anderen beschützt, den anderen möglichst verwöhnen, glücklichmachen und sich um ihn kümmern möchte.
Er muss nicht zwangsläufig eine "dominante" Rolle einnehmen, macht es aber in der Regel. :3

Dann gibt es das Gegenteil davon, man könnte es vllt. auch Zuneigungstyp oder so nennen (mir fällt kein wirklich gutes Wort dafür ein Überrascht)
Ein solcher Mann sucht eher jemand, dem er alles anvertrauen kann, bei dem er sich komplett fallenlassen kann, sich sicher und geborgen fühlt und auch der ihm Halt gibt.
Meistens sind solche Männer emotionaler als "Beschützertypen" und haben ein stärkeres Bedürfnis nach Zuneigung und emotionaler Nähe.
Er gibt vielleicht (wie oben schon gesagt: muss nicht, aber ist häufiger so) ein bisschen die Zügel der Beziehung aus der Hand und nimmt eher nicht die dominante Rolle in der Beziehung ein.

Worauf ich damit konkret raus will: Oft sind diese Typen auch an das Alter gekoppelt.

Ich bin ziemlich klar der erste Typ - bisher waren alle meine Exfreunde jünger als ich, kleiner als ich und auch deutlich "süßer" als ich (im Sinne von "jüngeraussehend") - und ich habe jedesmal die Beschützerrolle übernommen.

Das ist der Grund, wieso ich bspw. auch eher Jüngere für eine Beziehung suche als Gleichaltrige - damit meine ich keine 14jährigen, sondern eher so 16-20, was eigentlich relativ gut in das Schema hineinfällt. Smilie

Auch das kann daher bei dir der Fall sein - und ob man das jetzt als Teil von "Ephebophilie" sehen möchte oder nicht, ist wohl schwierig.

Theoretisch hast du ja auch sexuelles Interesse an Jüngeren und nicht nur emotionales Interesse, daher wird sich das von mir genannte mit deiner Ephebophilie vermutlich überschneiden.

Der Hauptunterschied dürfte m.E. nach sein, dass Ephebophilie mit deinem Alter nicht "mitwächst", sondern so bleiben wrid (und du vermutlich mit 40 immer noch auf 14-15jährige stehst), es aber bei meiner Variante oft so ist, dass das Alter mitwächst.

Bei mir ist das Alter nämlich mitgewachsen - mit 14-15 fand ich 12jährige attraktiv, mein erster Freund war 13 (wo ich 16 war) und jetzt ist mein "Minimalalter" um die 16, größtenteils wegen der geistigen Reife, da unter 16 jährige sehr oft noch sehr kindisch sein können.

Es gibt natürlich auch Ausnahmen (ich könnte jetzt ein paar Nicknames aufzählen, aber das wäre schwachsinnig) die für ihr alter geistig sehr reif sind - da kann man dann anfangen, darüber nachzudenken Smilie

Prinzipiell ist Beides nicht verwerflich - Ephebophilie könnte aber irgendwann zur Belastung werden, wenn du älter wirst und dein Interesse immer noch an Jüngeren hängenbleibt..._________________
When I walk with you, when I talk with you - everything will be fine. ❤
Nach oben
Alle Posts des Users
Sighco
Veteran



Anmeldungsdatum: 29.07.2016
Beiträge: 2394

BeitragVerfasst am: 06.11.2016, 23:56    Titel: Re: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

CSky hat folgendes geschrieben:

Mein Eindruck ist, dass sich ein großer Teil der schwulen Jungs und Männer zumindest sehr grob in zwei Gruppen einteilen lässt:

Aber müsste dann eine Beziehung einen von jeder "Sorte" beinhalten? Geschockt_________________
Make DBNA Great Again!
Nach oben
Alle Posts des Users
CSky
Poet



Anmeldungsdatum: 11.06.2013
Beiträge: 743

BeitragVerfasst am: 07.11.2016, 00:10    Titel: Re: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Sighco0 hat folgendes geschrieben:
CSky hat folgendes geschrieben:

Mein Eindruck ist, dass sich ein großer Teil der schwulen Jungs und Männer zumindest sehr grob in zwei Gruppen einteilen lässt:

Aber müsste dann eine Beziehung einen von jeder "Sorte" beinhalten? Geschockt


Nicht zwangsläufig...

Das ist ja nicht so wie zwei kleine Schubladen, wo jeder entweder in Shcublade A steckt oder in Schublade B Sehr glücklich

Es gibt Beziehungen, be idenen es ein ständiges Geben und nehmen ist - genauso wie es Beziehungen gibt, die genau dieses Schema enthalten (meinen Erfahrungswerten nach der Großteil)

Wie mich ein Freund eben aufmerksam gemacht hat, hab ichs so formuliert, dass es so einen XOR / exklusives Oder - Eindruck erzeugt hat, was aber nicht stimmen muss.

Prinzipiell gibt es auch natürlich Schwule, die sich "zwischen" den Typen befinden und sich je nach Beziehung anpassen können - ich ahbe auch keine Ahnung, wie da in etwa die "Verteilung" genau aussieht ^^_________________
When I walk with you, when I talk with you - everything will be fine. ❤
Nach oben
Alle Posts des Users
dan1010
Entdecker



Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 11.11.2016, 15:33    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

ja idenk auch keiner steht auf so moslembärige behaarte fette üü 18 typen. sorry ich kanns mir auch net vorstellten. gott sei dank bin ich noch jung und auch bi. wenn ich älter werde bestimmt nur girls. ich kann mir aber gut vorstellen, dass leider auch die jungs in dem alter wie du sie gern hättest nimmer auf dich stehen. ja der kardinal ist tot. aber im geiste lebt er weiter ^^^in vielen mein den groer. hab ja österrr. wurzeln.
Nach oben
Alle Posts des Users
Werbung
DenisGayx3
Neugieriger



Anmeldungsdatum: 09.01.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 07:33    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Ist doch ok wenn du sie cute findest hihi Smilie tut doch keinem weh in meinen augen .. und villeicht stehen sie ja auf ältere hihi
Nach oben
Alle Posts des Users
DenisGayx3
Neugieriger



Anmeldungsdatum: 09.01.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 07:33    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Ist doch ok wenn du sie cute findest hihi Smilie tut doch keinem weh in meinen augen .. und villeicht stehen sie ja auf ältere hihi
Nach oben
Alle Posts des Users
Unkn0wn98
Neugieriger



Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 14:09    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, bin zu faul dafür, also entschuldigt wenn das schon gesagt wurde:

Du darfst legal Sex haben mit Jungs ab 14 solange:
1. Der Sex einvernehmlich ist
2. Kein Geld im Spiel ist

(In Deutschland)
Nach oben
Alle Posts des Users
martin_louis
Neugieriger



Anmeldungsdatum: 02.11.2013
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 16:17    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Zwischen 14-16 ist Grauzone, es kann zu einer Bestrafung kommen sofern man selbst ü21 ist. Entscheidend ist hier ob der des sexuellen Missbrauchs Verdächtige die fehlende sexuelle Selbstbestimmung ausgenutzt hat. Das Ganze wird im Normalfall nur auf Antrag (meist weil der Verdächtige die Eltern angepisst hat) verfolgt und immer im Einzelfall geprüft.

Im Bezug auf den Vorposter sei noch angemerkt: Es darf allgemein u18 keine Vorteilsgewährung vorliegen, da geht es längst nicht nur um Geld. Also auch kein "Kriegst nen Gummibärchen wennst es mit mir treibst" Lachen
Nach oben
Alle Posts des Users
AcidAngel
Diva



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 18:41    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Habe jetzt nicht wirklich alles durchgelesen...

Ich persönlich finde U18 Jungs auch total cute ^^ das darf man(n) ja, solang es im gesunden Bereich ist. Immerhin findet man Hundewelpen auch total süß Sehr glücklich
Ich selbst arbeite mit Kids, Jugendlichen und habe da eher eine Schutzfunktion entwickelt.
Nach oben
Alle Posts des Users
Unkn0wn98
Neugieriger



Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 12:54    Titel: Re: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

martin_louis hat folgendes geschrieben:
Zwischen 14-16 ist Grauzone, es kann zu einer Bestrafung kommen sofern man selbst ü21 ist. Entscheidend ist hier ob der des sexuellen Missbrauchs Verdächtige die fehlende sexuelle Selbstbestimmung ausgenutzt hat. Das Ganze wird im Normalfall nur auf Antrag (meist weil der Verdächtige die Eltern angepisst hat) verfolgt und immer im Einzelfall geprüft.

Im Bezug auf den Vorposter sei noch angemerkt: Es darf allgemein u18 keine Vorteilsgewährung vorliegen, da geht es längst nicht nur um Geld. Also auch kein "Kriegst nen Gummibärchen wennst es mit mir treibst" Lachen


Ich bin ja nun in meinem Post davon ausgegangen dass es tatsächlich einvernehmlich ist und ich denke mal das Wort "einvernehmlich" so zu definieren dass keine fehlende sexuelle Selbstbestimmung ausgenutzt wurde ist akzeptabel. ^^ Mit letzterem hast du vermutlich recht.

Btw. ab 16 Jahren ist es dann okay wenn ich die fehlende sexuelle Selbstbestimmung ausnutze (sollte sie noch bestehen)? Mit Sicherheit nicht. Wollte das nurmal anmerken. Also kann sein das die Regel so ist, wie du es gesagt hast, aber wenn ein 20 Jähriger die fehlende sexuelle Selbstbestimmung eines 17-jährigen ausnutzt finde ich das persönlich genauso schlimm.

Missbrauch ist übrigens auch ein riesiges Problem bei Menschen mit Behinderungen, gerade bei Stummen, da diesen ihre Behinderung körperlich nicht anzumerken ist (sie sind also nicht "hässlich" aus Sicht des Täters) und sich nur sehr schwierig äußern können. Dass wollte ich nochmal ansprechen, weil gerade in diesem Bereich gibt es natürlich äußerst viele Menschen die auch noch mit 16+ nicht über eine ausgeprägte sexuelle Selbstbestimmung verfügen.
Nach oben
Alle Posts des Users
martin_louis
Neugieriger



Anmeldungsdatum: 02.11.2013
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 15:43    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Jein, eigentlich ist es so dass man bei fehlender sexueller Selbstbestimmung (rechtlich) nicht in die Durchführung sexueller Handlungen einwilligen kann. Dennoch ist zu unterscheiden ob die sexuellen Handlungen gegen den Willen eines Beteiligten durchgeführt werden oder dies "nur" unter Ausnutzung der sexuellen Selbstbestimmung geschieht.


Ab 16 Jahren wird allgemein die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung angenommen, daher kann man (im Normalfall) keine fehlende Sebstbestimmung ausnutzen (weil sie definitionsgemäß nicht fehlt)
Sexueller Missbrauch von in irgendeiner Form eingeschränkten Personen war hier nicht das Thema, dies unterliegt logischerweise immer einer individuellen Beurteilung.
Nach oben
Alle Posts des Users
Marci21
Diva



Anmeldungsdatum: 28.06.2016
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 12.01.2017, 14:52    Titel: Treffen mit Jungs unter 18 Antworten mit Zitat

Solang es nicht zum sexuellen Kontakt kommt slles gut .. Sehr glücklich
Nach oben
Alle Posts des Users
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Antworten
 

Seite 3 von 3
Seite: Zurück  1 2 3

 

Werbung